Holen Sie den maximalen Nutzen aus Ihrem Kupfer-Telekommunikationsnetzwerk

Die Verwendung von vorhandenem Kupfer auf dem letzten Kilometer bis zur Verbrauchsstelle kann Service-Providern zu einen höheren ROI verhelfen. Neue Kupfertechnologien wie G.fast - auch bekannt als FTTdp (Glasfaser zum Verteilungspunkt) - werden von 150 Mbit- auf Gigabit-Geschwindigkeiten gebracht, wenn sich Knoten und Schränke 500 Meter oder weniger vom Haushalt entfernt befinden.

Um diese Geschwindigkeiten zu realisieren, müssen Kupfernetzwerke jedoch in einem Spitzenzustand sein. Aus diesem Grund verlassen sich Netzwerkbetreiber aus aller Welt auf unsere bewährten Kupfer-Telekommunikationslösungen, um ihnen bei folgenden Aufgaben zu helfen:

  • Wartung - Reparatur und Verbesserung der vorhandenen Infrastruktur
  • Upgrades - Ergänzungen und Ersatz für Schrank/Point of Presence(POP)-Komponenten
  • Übergänge - Lösungen für die letzten Meter, die eine nahtlose Kommunikation zwischen Glasfaser und Kupfer fördern
  • Minimierung und Zusammenlegung von Vermittlungsstellen - kosteneffektive Lösungen, die dazu beitragen, die Infrastruktur von Büros zu reduzieren, um die Migration auf kleinere oder entfernte Schutzräume/Kästen zu erleichtern

Bei CommScope bieten wir innovative Lösungen, die die Lebensdauer Ihres Netzwerks optimieren und verlängern können. Sie können also darauf vertrauen, dass wir wissen, was als nächstes kommt.

Empfohlene Inhalte
Powered By OneLink