Standards für strukturierte Verkabelungen

Um sicherzustellen, dass Ihr Netzwerk mit aufkommenden Technologien mithalten kann, brauchen Sie strategische Investitionen. Was heute gut ist, muss es morgen nicht unbedingt mehr sein (zum Beispiel: Beta Tapes). Sie brauchen einen Partner, der an allen Branchenüberlegungen beteiligt ist und der Komponenten entwickelt und herstellt, die diesen Veränderungen gewachsen sind.

Wir können Ihnen helfen

Als ein weltweit führendes Unternehmen, welches Netzwerklösungen entwickeln, beteiligen wir uns aktiv an wesentlichen Standardorganisation der Branche. In der Tat sind in den letzten Jahren mehr als 30 unserer Teammitglieder mit Standardexpertise an kumulativen 60 verschiedenen Verkabelungs-, Infrastruktur-, Komponenten- und Anwendungsstandardprojekten weltweit beteiligt gewesen. Dadurch ist sichergestellt, dass unsere Netwerklösungen nahtlos arbeiten, wenn neue Anwendungen unterstützt werden.

Es ist unser anhaltendes Bestreben, zu wachsen und zu erneuern. Unsere Experten teilen Forschungs- und Technologieerrungenschaften, die Enterprise-Netzwerkinfrastrukturen dabei helfen, besser und effizienter zu arbeiten.

Deswegen arbeiten Sie nicht nur mit CommScope zusammen, sondern mit einem Unternehmen, dass Ihr Netzwerk auf langfristigen Erfolg ausrichtet, mit Lösungen, die die folgenden Dinge umfassen:

  • Plattformstabilität
  • Branchen-Compliance
  • Offene Technologie, die über mehrere Systeme effektiv anwendbar ist
  • Hohe Zuverlässigkeit und Qualität
  • Einfache Anwendung und geringe Wartungskosten

Enterprise-Lösungen von CommScope. Ein Standardansatz, der etwas bewegt.


Der Standards Advisor:

Unsere vierteljährlichen Aktualisierungen der für die strukturierte Verkabelungsbranche relevanten Standards und ihrer Auswirkungen auf Ihr Netzwerkdesign, Ihre Planung und Ihren Betrieb.  

Vierteljährliches Update der Standards für Q2 2020


 

Wünschen Sie mehr Informationen zum Thema Standards? Wählen Sie eine Organisation, um mehr zu erfahren: