LWL-Anschlussgehäuse für FTTH

Jede Anwendung. Jede Konfiguration. Unser Portfolio.

Im Kampf um Gigabit und neue Abonnenten suchen Serviceprovider, MSOs und Telcos weiterhin nach Lösungen für den beschleunigten Einsatz, Netzwerkdesign-Flexibilität und lebenslange Zuverlässigkeit.

Das fortschrittliche Portfolio der LWL-Anschlussgehäuse (OTE) von CommScope wurde speziell entwickelt, um die Bereitstellung von Lichtwellenleitersystemen zu beschleunigen und zu vereinfachen sowie um langanhaltende Zuverlässigkeit zu ermöglichen. 

Das Portfolio besteht aus vier OTE-Serien mit beinahe unbegrenzten Größen, Modellen und Konfigurationen, um beinahe jede Bereitstellungsanforderung abdecken zu können.

  • Ultimative Flexibilität mit vorkonfigurierter Konnektivität und Splitting
  • Möglichkeit zur Nutzung optischer Tabs, die sich optimal für eine FTTH-Bereitstellung mit niedriger Dichte eignen
  • Branchenführender Umweltschutz; robust auch unter extremsten Bedingungen 
  • Fortschrittliche Gelversiegelung für einfachen Wiedereinstieg ohne Werkzeuge

 

 

Empfohlene Inhalte

Mehr erfahren!


Powered By OneLink