The House at Cornell Tech

Nachhaltigkeit und Leistung

Das Haus am Cornell Tech, gelegen auf Roosevelt Insel in New York City, ist ein high-rise Wohngebäude, das zu den passiven Haus-Standards errichtet wird. Dies heißt, daß es geschätzt wird, um 60-70 Prozente zu verwenden weniger Energie als die ähnlichen Gebäude, die errichtet werden, um Standards zu kodieren. Es hat zu den höchsten sustainability Standards errichtet und wird projiziert, 882 Tonnen CO2 pro Jahr zu speichern, entspricht zum Errichten 5,300 der neuen Bäume. Was bezieht dieses Entwicklung Wi-FI mit ein? Eine technologisch vorgerückte Gebäudestruktur, die technische Schulabgänger unterbringt, muß state-of-the-art Technologie, einschließlich Wi-FI auch haben, die alle heutige Anwendungen stützen kann. 

Die Herausforderung

Es gab zwei Primärherausforderungen mit der Haus Wi-FI Entwicklung. Eins war die Notwendigkeit an einer hohen Leistung, zuverlässiges Netz Wi-FI, das die Notwendigkeiten vieler Schulabgänger der Technologie mit vielen Vorrichtungen stützen kann, die Bandbreite-intensive Anwendungen laufen lassen. Die zweite Herausforderung war überall vorhandene Deckung während des gesamten Gebäudes. Gehandhabter Diensterbringer, Elauwit meldete das Projekt während des kabelnden Prozesses an, also waren alle mögliche änderungen am bestehenden kabelnden Plan schwierig. Entsprechend Taylor Jones, war CTO an den Elauwit Netzen, „die Entwicklung der Wi-FI Zugangspunkte vom Kabeln ein wenig abhängig, das nicht immer in der idealen Position für ein gehandhabtes Netzsystem war, das beschlossen wurde entfaltet zu werden. Dieses erforderte eine Lösung Wi-FI, die war, die typischen Gebäudeherausforderungen zu überwinden, beim Haben nicht des Vorteils des Legens der Wi-FI Zugangspunkte in die idealen Positionen.“ Zusätzlich zum Handhaben der Dienstleistungen, entwarf Elauwit, gegründet in Charleston, Sc und zum Dienen der Mehrfamiliengemeinschaften über den Vereinigten Staaten, das Netz, sourced die Elektronik und brachte die Ausrüstung an. Elauwit ist früher als Ruckus MDU Partner des Jahres erkannt worden.

Die Lösung

Ruckus war die offensichtliche Wahl, zum der Infrastrukturs Wi-FI bereitzustellen, die auf seiner Industrie-führenden Technologie basierte. Ruckus' patentiertes BeamFlex+TM Antenne System ist die einzige Technologie, die die Wände und andere Hindernisse eindringen kann, die wegen der passiven Haus-Standards bestanden.

Anforderungen
  • Fähigkeit, das Benennen Wi-FI zu stützen
  • Nahtloses Durchstreifen während des gesamten Gebäudes 
  • Zukunft-Beweis Lösung fähig zum Stützen der hohen Nachfragen der graduierten Technologiekursteilnehmer
Lösungen
  • Inraum H510 an der Wand befestigte Zugangspunkte (APS)
  • R510 APS in allen allgemeinen Bereichen
  • Entwicklung von SmartZone
  • Gastnetz mit sicherndem Portal, das kritisch ist, da es keine Zelle Deckung vom 8. Stock gibt und up
Vorteile
  • Die Ruckus Wi-FI Lösung liefert die Leistung, die erfordert wird, um highbandwidth Anwendungen wie Netflix, YouTube, Amazonas höchste Vollkommenheit und andere videoapps zu stützen
  • Zuverlässige Deckung, zum des Benennens Wi-FI zu stützen
  • Einfaches Management mit dem Aufvoraussetzung SmartZone Gerät, zum alles Ruckus APS zu handhaben
Mehr über dieses Projekt erlernen:

 Downloaden Sie die volle Fallstudie

Finden Sie mehr Fallstudien vorhanden von der case Studie page oder lichten Sie die case Studie library ab.