Lichtwellenleiter-Rangierpanels und -Kassetten

CommScope bietet Ihnen ein komplettes Sortiment an hochleistungsfähigen LWL-Rangierpanels, -Modulen und -Zubehör mit hoher Dichte, das Produkte für Rechenzentren, Vermittlungsstellen und Kopfstationen umfasst. Vorkonfektionierte MPO-Module und MPO-Adapter-Rangierpanels bieten Plug-and-Play-Konnektivität, die mehr Netzwerkflexibilität, schnellere Bereitstellung und einfachere Verlagerungen, Erweiterungen und Veränderungen ermöglicht und damit zu mehr Zuverlässigkeit und weniger Kosten führt. LWL-TAP-Module sind ebenfalls erhältlich. LWL-Adapter/-Spleißmodule vereinen bequeme Terminierung mit hoher Dichte und Spleiß-Funktionen in sich. Diese Kombination von Portfolios und Zubehörprodukten bietet die beste Leistung der jeweiligen Klasse in allen Produktlinien und umfasst solche führenden Innovationen wie:

  • ULL OM4/OM5- und Singlemode-Verteilungsmodule für MPO-8, MPO-12 und MPO-24 mit maximaler Flexibiliät, maximalen Konfigurationsoptionen und branchenführender Leistung
  • Ultra-hochdichte (UD) und hochdichte (HD) Lichtwellenleiter-Rangierpanels, die dank modularer Bausteine eine erhöhte LC- und MPO-Dichte bieten
  • Hochdichte (HD) Spleiß-Rangierpanels mit mehreren Spleißoptionen für G2-Anschlussmodule, die schnellere Installation und bessere Leistungseffizienz ermöglichen
  • Enhanced High Density (EHD)-Rangierpanels bieten die höchste Dichte pro 1 RU und verfügen über modulare Bestandteile und ULL-Konnektivität für einen unkomplizierten Support von Verlagerungen, Erweiterungen, Änderungen oder Upgrades von Netzwerken
  • Lichtwellenleiter-Rangierpanels mit Standarddichte (SD) und Spleißkassetten für eine optimale Leistung und einen einfachen Zugang
  • FPX, die ideal für Rack- und Back-to-Back-Montage sowie für den Einsatz in beengten Räumen wie Schränken und Baracken für die Netzwerkinfrastruktur außerhalb von Gebäuden, Gewölben mit kontrollierter Umgebung (Controlled Environmental Vaults, CEV) und anderen Anwendungen an Kundenstandorten sind
  • Modulare Front-Patching-Systeme, die auf die Bewältigung aktueller und zukünftiger Herausforderungen von maßgeschneiderten, hochdichten FTTX-Bereitstellungen ausgerichtet sind
  • RapidFiber-Rangierpanels, die als Schlüsselverteilungspunkte zwischen elektronischen Geräten und dem optischen Hauptverteilerrahmen dienen und dabei beispiellose Einsparungen an Installationszeit, Personalkosten und Leistung ermöglichen

Ist Ihr Netzwerk für die Hochgeschwindigkeitsmigration gerüstet?

Nehmen Sie an der Diskussion teil und erhalten Sie Whitepapers, Videos, Infografiken und mehr.